Wie du mit diesen 30 Dingen jeden Tag unvergesslich machen kannst

Hast du dich jemals darüber gewundert, warum es so viele unglückliche Menschen gibt? Es ist fast schon schwer jemand wirklich Glückliches zu treffen und deshalb betrachten wir es als normal an, wenn das Leben voller Probleme und Leid ist.

Es ist nicht normal. Das Leben darf kein Kampf sein. Glück und Frieden sollte ein stetiger Begleiter unserer Seele sein.

Was uns unglücklich macht sind oft überschätzte Erwartungen gegenüber uns selbst, unseren Verwandten, unserem Einkommen, unserer Karriere und so weiter.

Tust du das, betrachtest du deine eigene Unvollkommenheit als Grund für deine innere Instabilität. Durch die hohe Erwartungslage unterscheidet sich die Realität von dem was man will oft stark und man denkt, man muss alle Träume erfüllen, um ein Gleichgewicht zu schaffen und glücklich sein zu können.

Doch was, wenn du wirklich all das erreichst, was du dir erträumst? Und vor allem, was ist solange du es noch nicht erreicht hast?

Während wir Pläne machen, passiert das Leben. Mache Pläne und verfolge sie, aber mache dein Glück nicht von ihnen abhängig. Jeder Tag ist der Startpunkt für etwas Neues.

Sorge dafür, dass du jetzt lebst.
"Wo bist Du?" - "Hier." "Wie spät ist es?" - "Jetzt." "Was bist Du?" - "Dieser Moment." - Dan Millman
Hier sind 30 Ding, mit denen du jeden Tag unvergesslich machen kannst:

  1. Suche das Gute in schlechten Situationen
  2. Jede Widrigkeit des Schicksals hält den Keim eines gleich großen oder noch größeren Vorteils in sich.

  3. Verbringe Zeit mit den richtigen Leuten
  4. Die dich lieben und einen positiven Einfluss auf dich haben. Sie sorgen dafür, dass du eine Leidenschaft für das Leben fühlst, sie akzeptieren dich für wer du bist und du möchtest zu ihnen aufschauen.

  5. Sei ehrlich zu dir selbst
  6. Gestehe dir selbst, was du erreichen möchtest und wer du sein willst. Sei immer ehrlich zu dir selbst, denn du bist die einzige Person auf die du dich 100% verlassen kannst. Suche die Wahrheit in dir selbst.

  7. Setze dein eigenes Glück an erste Stelle
  8. Deine Bedürfnisse sind wichtig. Wenn du dich nicht um dich selbst kümmerst und dich selbst nicht schützt, machst du alles schlimmer.
    Denke daran, es ist immer möglich auf sich selbst zu achten, unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Menschen in deiner Umgebung.

  9. Gehe Probleme mit erhobenem Haupt an
  10. Nicht nur deine Probleme sagen etwas über dich aus, sondern die Art, wie du sie löst und auf sie reagierst. Probleme verschwinden meistens nicht ohne Handeln.
    „das nächste mal, wenn du mit etwas unerwarteten, unerwünschten oder unsicheren konfrontiert bist, bedenke, dass es wahrscheinlich nur ein geschenk ist.“ - stacey kramer

  11. Schätze die Lektionen, die du durch deine Fehler gelernt hast
  12. Wenn du ab und zu keine Fehler machst, versuchst du nicht und lernst. Große Erfolge kommen immer am Ende einer langen Straße, gepflastert mit Fehlern und Versuchen. Riskiere, scheitere und versuche es erneut.

  13. Sei gut dir selbst gegenüber
  14. Wenn du einen Freund hättest, der mit dir spricht, so wie du es manchmal tust, könntest du mit ihm noch Zeit verbringen? Deine Haltung dir selbst gegenüber ist das Beispiel für andere, wie sie sich dir gegenüber verhalten sollten.

  15. Habe Freude an dem, was du bereits besitzt
  16. Das Problem von vielen Menschen ist ihr Warten auf das Glück, durch das Erreichen von etwas Großem. Als Ergebnis davon ist Glück und Erfolg immer etwas das in der Zukunft liegt.
    Nehme dir Zeit den Moment zu genießen und Vergnügen mit dem zu haben, das du bereits hast.

  17. Kreiere dein Glück
  18. Du verschwendest deine Zeit, wenn du auf jemanden wartest, der dich glücklich machen soll. Entscheide dich für dein Glück und sei selbst die Veränderung, die du dir wünscht.

  19. Sei du selbst und sei stolz darauf
  20. Dein Versuch jemand anderes zu werden schadet der Persönlichkeit in dir. Sei du selbst und nutze die Person in dir – dessen Ideen, Stärken und Charme – und du wirst zu einer besseren Version deiner selbst.
    du musst nicht spirituell sein. sei einfach du selbst. das ist das spirituellste, was es gibt. - bahar yilmaz

  21. Gebe deinen Ideen und Träumen eine Chance
  22. Es geht im Leben nicht darum Chancen zu bekommen, sondern diese zu nutzen. Du kannst dir niemals 100% sicher sein, dass du Erfolg mit etwas haben wirst, aber du kannst dir 100% sicher sein, dass du keinen Erfolg haben wirst, wenn du nichts tust.
    Du wirst so oder so gewinnen. Entweder ist es ein Erfolg oder eine gute Lektion.

  23. Glaube daran, dass du für den nächsten Schritt bereit bist
  24. Du bist bereit! Denke darüber nach. Du hast alles, was du brauchst, um einen kleinen Schritt nach vorne zu gehen. Nutze eine Chance und die Ressourcen, die du hast und verstecke dich nicht vor Problemen.

  25. Baue Beziehungen mit neuen Menschen auf, wenn nötig
  26. Wähle ehrliche Menschen, die eine Reflexion von der Person sind, die du bist oder sein möchtest.

  27. Gebe neuen Menschen eine Chance
  28. Es ist eine hässliche Wahrheit, aber du kannst nicht Beziehungen mit jedem deiner Freunde unterhalten. Menschen verändern sich, so wie es deine Prioritäten tun. Beziehungen kommen zu einem Ende und Neue tauchen auf. Weiss die Chance, jemand neues kennenzulernen, zu schätzen und baue Beziehungen auf.

  29. Messe dich mit deinem alten Ich
  30. Lasse dich von Leuten inspirieren, schätze sie, lerne von ihnen aber denke daran, dass sich mit ihnen zu vergleichen Zeitverschwendung ist. Die einzige Person mit der du dich vergleichen solltest, bist du selbst. Setze Ziele, um mehr zu erreichen und gehe den Wettbewerb ein, besser zu werden, als du gerade bist.
    "das ziel erreichen, ist nicht erfolg; erfolg ist, sich zu seinem ziel hin zu bewegen und das wachstum erfahren." - bob proctor

  31. Freue dich für andere
  32. Freue dich für die Erfolge anderer und sei dankbar für alles, was sie für dich tun. Früher oder später, wird deine Einstellung ihnen gegenüber auf dich zurück kommen und Menschen werden sich für deine Erfolge ebenso freuen.

  33. Vergebe dir selbst und anderen
  34. Heilen ist Vergeben. Das bedeutet nicht zu vergessen, was dich verletzt hat. Es bedeutet, du vergisst den Schmerz, lernst davon und lebe weiter.

  35. Helfe jedem um dich herum
  36. Kümmere dich um Menschen. Wenn du einen besseren Weg kennst, dann zeige ihn. Je mehr du anderen hilfst, desto mehr möchten andere dir helfen. Liebe und Gute erzeugt Liebe und Güte.

  37. Höre auf dein inneres Ich
  38. Wenn es hilft, dass diskutiere deine Ideen mit deinen engen Kreis, aber vergesse deine Intuition nicht. Sei ehrlich mit dir selbst. Tue das, was dein Herz dir sagt.

  39. Konzentriere dich auf positive Ergebnisse
  40. Du solltest glauben, dass du etwas schaffen kannst. Höre auf dein inneres Ich und denke positiv.
    „wenn du apfel-samen säst, erntest du äpfel. wenn du positive gedanken in deinem geist säst, erntest du positive ergebnisse in deinem leben.“ - justin perry

  41. Verbiete dir selbst zu hetzen. Mache Pausen
  42. Mache langsam und nehme es leicht. Erlaube dir selbst zu pausieren und gehe klar und deutlich nach vorne. Wenn du beschäftigt bist, kann eine kleine Pause deinen Verstand wieder frei und frisch machen.

  43. Erkenne die Schönheit jeden Augenblicks
  44. Achte auf das Glück in den kleinen Ereignissen, anstatt auf etwas Großes zu warten.

  45. Akzeptiere das Gute, selbst wenn es nicht ideal ist
  46. Denke daran, das Ideal ist der Feind des Guten. Es ist manchmal besser die Welt und die Menschen zu akzeptieren, als zu versuchen sie zu idealisieren. Lerne auch unideal und bedingungslos zu lieben.

  47. Arbeite daran, näher an deine Ziele zu kommen
  48. Die Reise von 1000 Kilometern beginnt mit einem kleinen Schritt. Wovon auch immer du träumst, tue etwas jeden Tag, um näher daran zu kommen.

  49. Denke darüber nach, wie reich du bist
  50. Wenn schwere Zeiten kommen, ist es wichtig das große ganze zu sehen. Du kannst dir Klamotten aussuchen, die du heute tragen willst, du hast Wasser und bist frei verrückte Angewohnheiten auszuleben. Du hast Internet und viele Dinge mehr, mit denen du zu einem kleinen Teil der Menschheit gehörst, die viel reicher als viele andere sind.
    Sei dankbar für das, was du hast.
    „es ist unmöglich, gestresst, miserabel und unglücklich zu sein, wenn du durchgehend dem aufmerksamkeit schenkst, für was du dankbar bist, und nichts ist jemals zu klein, um dankbar dafür zu sein. - matt mayberry

  51. Verstecke nicht deine Gefühle
  52. Wenn du dich schlecht fühlst, spreche mit deinen engen Freunden darüber. Es ist nicht schwer zu tun und kann der erste Schritt zurück zur guten Laune sein.

  53. Übernehme Verantwortung für dein Leben
  54. Lasse deine Entscheidungen und Fehler deine sein. Sei bereit, etwas zu tun, um deine Probleme zu lösen. Du solltest die einzige Person sein, die dein Leben managen sollte. Und ja, es ist nicht immer einfach.

  55. Entwickle die wichtigsten Beziehungen
  56. Du kannst nicht Alles für jeden sein, aber du kannst Alles für ein paar Menschen sein. Du brauchst nicht viele Freunde, du brauchst Freunde, die du echt nennen kannst.

  57. Fokussiere dich auf das, was du kontrollieren kannst
  58. Es gibt eine Menge Dinge außerhalb deiner eigenen Kontrolle. Fokussiere dich auf das, was du kontrollieren kannst. Wenn du etwas nicht kontrollieren kannst, kontrolliere zumindest deine Einstellung und Reaktion darauf.

  59. Widme der Gegenwart Aufmerksamkeit
  60. Genau jetzt, ist der einzige Moment, den du hast. Höre auf in der Vergangenheit oder in der Zukunft zu leben. Das Leben ist das, was jetzt passiert. Sei dankbar für den Moment, den dir das Leben gibt.
    „vergesse vergangene fehler. vergesse scheitern. vergesse alles, außer das, was du jetzt tun wirst und tue es. - william durant

 

Welcher Punkt gefällt dir am Besten? 


———————————————————————————————————–
Was sind deine Gedanken dazu?
Hinterlasse jetzt einen Kommentar!

Du hast Alles was du brauchst bereits in dir.

Unterschrift

Kostenloses E-Book "Die Essenz von Think And Grow Rich"

Verpasse keinen Artikel mehr und melde dich jetzt zum Newsletter an!

Mit der Anforderung des eBooks meldest du dich zu meinem gratis E-Mail NEWSLETTER mit relevanten Informationen zu Persönlichkeitsentwicklung, neuen Artikeln und Angeboten an (Datenschutz-, Versand-, Analyse- und Widerrufshinweise).

alpha inside ebook
3 Comments
  • Ronja
    Februar 9, 2016

    Hey Daniel,

    das sind ganz schön viele Tipps! Wow.
    Vielen Dank für den Input. :)

    Ich bin total bei dir: Erfolg oder Lernen, beides ist Gewinn. Beides geht nur, wenn du loslegst.

    Liebe Grüße,
    Ronja

  • Rüdiger
    April 11, 2018

    Hallo Daniel
    Ich beschäftige mich jetzt schon einige Zeit mit alphainside und frage mich, ob das dein alleiniges Projekt ist. Ich bin schon mit Sokrates gereist und habe auch in den anderen Beiträgen viele inspirierende Gedanken aufgreifen können.
    Es ist für mich auf jeden Fall ein großartiges Projekt.
    Dir dafür ein großes Kompliment.
    Mit lieben Grüßen
    Rüdiger

    • Daniel
      April 13, 2018

      Hallo lieber Rüdiger,

      vielen Dank für das tolle Feedback.
      Ich habe noch andere Projekte im Online Marketing Bereich und auch Apps (Cosmiq Energy).
      Der Blog ist mittlerweile nur ein kleines Nebenprojekt :-)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.