4 Wege dich selbst zu disziplinieren und wie du sie umsetzt

Kennst du das, wenn du etwas erreichen und umsetzen möchtest, aber irgendwie macht dir deine eigene Disziplin einen Strich durch die Rechnung?

Seine Selbstdisziplin unter Kontrolle zu bringen ist ein Schlüsselfaktor für ein glückliches und zufriedenes Leben. Ohne Selbstdisziplin, kannst du nichts umsetzen und ohne Umsetzung fehlen dir die Resultate, die du dir wünscht.

Ich habe für dich 4 Techniken, mit denen du deine Disziplin auf ein neues Level bringst.

1. Eat that Frog

Jeder von uns kennt es, eine unangenehme Sache, die man Tage oder sogar Wochen lang vor sich herschiebt, anstatt in den sauren Apfel zu beissen und sie einfach direkt anzugehen.

Brian Tracy nannte ein ganzes Buch danach, „Eat That Frog“. Esse den Frosch oder mit anderen Worten, mache es gleich.

In dem Augenblick in dem du feststellst, dass du etwas zu erledigen hast, dass dir Unbehagen bereitet, erledige es sofort!

Du wirst dir dadurch mit der Zeit antrainieren unangenehme Dinge immer so schnell wie möglich zu erledigen, bis du gar nicht mehr anders kannst.
Brian Tracy - Eine der schlechtesten Arten seine Zeit zu nutzen, ist etwas sehr gut zu tun, das gar nicht zu tun ist.


2. Führe ein Erfolgsjournal

Viele Coaches und Bestseller-Autoren lehren es. Führe ein Erfolgsjournal.

Schreibe dir jeden Abend 5 Dinge auf, die für dich an diesem Tag gut gelaufen sind. Damit baust du dein Selbstwertgefühl auf und stellst fest, dass du gar nicht so unnütz bist.

Du wirst feststellen was du eigentlich leistest und zu was du in der Lage bist. Solltest du Abends es nicht schaffen 5 Dinge aufzuschreiben, hast du noch ein paar Stunden vor dem Schlafen gehen, um dafür zu sorgen. :-)

Am Anfang sind es vielleicht noch kleine Dinge, wie zum Beispiel Zimmer aufgeräumt oder Wäsche gewaschen, doch mit der Zeit werden deine Erfolge immer größer werden.

Denke daran, 5 kleine Erfolge am Tag sind 150 Erfolge im Monat und 1850 Erfolge im Jahr. Jeder kann erfolgreich sein.


3. Dein 80-jähriges Ich

Brauchst du einen Coach? Jedes mal wenn du deine Zeit mit irgendwelchen Dingen verschwendest, obwohl du weisst, dass du etwas zu erledigen hast, wie zum Beispiel „Eat That Frog“, dann denke an dein 80-jähriges Ich.

Denke daran wie es dich fragt „Was machst du denn da?! Ich möchte nicht so sein, ich möchte groß sein, toll sein, ich möchte nichts bereuen. Mach jetzt, los!“

Eine Folge Big Bang Theory ist ja in Ordnung, aber 3? Du hast doch noch etwas zu erledigen.“


4. Barrieren

Erschaffe dir Barrieren, die dir helfen etwas durchzuziehen und nicht aufzugeben. Möchtest du dich zum Beispiel gesünder ernähren, dann wäre eine Barriere unter der Woche sich komplett gesund zu ernähren und sich dann aber am Wochenende auch was gönnen zu können.

Setze dir verschiedene Barrieren in deinem Alltag, um schneller voran zu kommen. Weitere Barrieren können sein, ich gehe immer dann und dann ins Bett, damit ich ausgeschlafen bin oder ich führe mein Erfolgsjournal jeden Abend, egal wie spät es ist.

Setze dir in allen Bereichen Barrieren, die nicht durchbrochen werden dürfen. Sie werden dir helfen deinen Fokus auf die richtigen Dinge zu lenken und durchzuhalten.


Ich hoffe diese 4 Tipps werden dir dabei helfen deine Ziele und Träume mit Disziplin anzugehen und zu erreichen. 


———————————————————————————————————–
Was sind deine Gedanken dazu?
Hinterlasse jetzt einen Kommentar!

Du hast Alles was du brauchst bereits in dir.

Unterschrift

Kostenloses E-Book "Die Essenz von Think And Grow Rich"

Verpasse keinen Artikel mehr und melde dich jetzt zum Newsletter an!

Mit der Anforderung des eBooks meldest du dich zu meinem gratis E-Mail NEWSLETTER mit relevanten Informationen zu Persönlichkeitsentwicklung, neuen Artikeln und Angeboten an (Datenschutz-, Versand-, Analyse- und Widerrufshinweise).

alpha inside ebook

No Comments Yet.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.